Archiv für Juli 2014

NS Verherrlichung stoppen! 2.0: Nazis in Remagen am 22.11.14 entgegentreten!

Mitte 2013 bildete sich im nördlichen RLP und im angrenzenden NRW das antifaschistische Bündnis „NS Verherrlichung stoppen!“ mit der Kampagne „NS Verherrlichung stoppen! Nazis in Remagen entgegentreten“[NSVs!]
Die Kampagne verfolgte zwei Ziele: Zum einen wurden sowohl die lokalen Remagener, als auch die gesamtdeutschen Opfermythen kritisch beleuchtet und widerlegt. Zum andern wurde am Tag des Naziaufmarsches in Remagen mit einer antifaschistischen Demonstration klar Stellung bezogen und anschließend die Möglichkeiten und Infrastrukturen gegeben, den „Trauermarsch“ der Nazis angemessen kritisch zu begleiten.
(mehr…)